osteopathie.

wir sehen sie als ganzes

In der Osteopathie werden alle Ebenen des

Menschen berücksichtigt.

 

Körper,Geist und Seele bilden eine Einheit.

 

So arbeiten wir mit größter Achtsamkeit und

Gespür für den ganzen Menschen.


ganzheitlich

Wir erkunden die komplexen Zusammenhänge der jeweiligen Beschwerdebilder.

 

Dabei setzen wir ausschließlich die Hände ein, um Spannungen, Blockaden und Disharmonien im

gesamten Körpersystem aufzuspüren und entsprechend zu behandeln.

 

Bei Krankheiten, die schulmedizinisch behandelt werden müssen, können wir zudem begleitend tätig sein.

 

 

 

für groß und klein

Wir behandeln Menschen vom Säugling bis ins hohe Alter.

 

Ebenso unterstützen wir mit unserer osteopathischen Arbeit Kinder und Erwachsene mit vielfältigen Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates und auf organischer Ebene.

 

Aus rechtlichen Gründen können keine konkreten Anwendungsbeispiele genannt werden. Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.osteopathie.de/osteopathie-behandlung

mehr dazu ?

Mehr über Osteopathie und deren Geschichte erfahren Sie unter: www.osteopathie.de

 

Anfang des Jahres erschien eine interessante Studie zur osteopathischen Behandlung von Säuglingen im ersten Lebensjahr. Dabei konnte ich unter anderem mitwirken. Mehr dazu finden Sie unter:

https://www.osteopathie.de/up/datei/ostinf_studiepresseinformationen.pdf